Städte- und Gemeindetag zum aktuellen Stand der Betreuung in den sächsischen Kindertageseinrichtungen

Städte- und Gemeindetag zum aktuellen Stand der Betreuung in den sächsischen Kindertageseinrichtungen

(Pressemitteilung Nr. 13 vom 26.03.2021)

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) hat zum Stand 24. März 2021 den Grad der Inanspruchnahme der Kindertageseinrichtungen erhoben. In den Kreisfreien Städten und in den Landkreisen mit eingeschränktem Regelbetrieb werden 77 Prozent der Kinder in den Krippen und Kindergärten betreut. In den Horten beträgt dieser Anteil 72 Prozent. In den Landkreisen mit ausschließlicher Notbetreuung besuchen 36 Prozent der sonst regelmäßig betreuten Kinder die Krippe bzw. den Kindergarten und 15 Prozent nutzen die Notbetreuung in den Horten.

mehr

Städte- und Gemeindetag setzt sich für eine Neuausrichtung der Sächsischen Corona-Schutzpolitik ein

Städte- und Gemeindetag setzt sich für eine Neuausrichtung der Sächsischen Corona-Schutzpolitik ein

(Pressemitteilung Nr. 12 vom 22.03.2021)

Sachsens Städte und Gemeinden wollen neue Impulse in der staatlichen und kommunalen Pandemiebekämpfung setzen. Dazu haben sich heute die Oberbürgermeister der Kreisfreien Städte und alle Vorsitzenden der Kreisverbände des Sächsischen Städte- und Gemeindetages (SSG) auf das Positionspapier „Mehr Geschwindigkeit, mehr Mut, weniger Bürokratie – Freiheit und Verantwortung neu wagen“ (Anlage) verständigt.

mehr

Gemeinsame Pressemitteilung mit SLKT: Finanzausgleich kommt im Landtag nicht voran – Kommunen ohne Planungssicherheit für Haushalte 2021/2022, Finanzierung der Elternbeiträge verzögert sich

Gemeinsame Pressemitteilung mit SLKT: Finanzausgleich kommt im Landtag nicht voran – Kommunen ohne Planungssicherheit für Haushalte 2021/2022, Finanzierung der Elternbeiträge verzögert sich

(Pressemitteilung Nr. 11 vom 12.03.2021)

Mit großem Unverständnis haben die beiden kommunalen Landesverbände – der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) und der Sächsische Landkreistag (SLKT) heute auf die Festlegung im Sächsischen Landtag reagiert, das Kommunale Finanzausgleichsgesetz (FAG) nicht wie ursprünglich geplant im März 2021 zu verabschieden.

mehr

Städte- und Gemeindetag fordert maximale Kraftanstrengungen beim Bund und bei den Ländern, um Massenimpfungen gegen das Corona-Virus voranzubringen

Städte- und Gemeindetag fordert maximale Kraftanstrengungen beim Bund und bei den Ländern, um Massenimpfungen gegen das Corona-Virus voranzubringen

(Pressemitteilung Nr. 10 vom 12.03.2021)

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag hat mit Enttäuschung auf den Ausgang der Gesundheitsministerkonferenz am Mittwoch reagiert, die sich nicht auf einen einheitlichen Termin für den Impfstart in Arztpraxen einigen konnte.

mehr

Städte- und Gemeindetag zum aktuellen Stand der Betreuung in den sächsischen Kindertageseinrichtungen

Städte- und Gemeindetag zum aktuellen Stand der Betreuung in den sächsischen Kindertageseinrichtungen

(Pressemitteilung Nr. 9 vom 04.03.2021)

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) hat erneut den Grad der Inanspruchnahme der Kindertageseinrichtungen erhoben. Mit Ausnahme des Vogtlandkreises bewegt sich die Kita-Inanspruchnahme auf dem Niveau der Vorwochen. Zum 3. März 2021 wurden Krippe, Kindergarten und Hort von rund vier Fünfteln der Kinder in Anspruch genommen.

mehr

Städte- und Gemeindetag begrüßt die Belieferung der Kita-Einrichtungen mit Corona-Schnelltests

Städte- und Gemeindetag begrüßt die Belieferung der Kita-Einrichtungen mit Corona-Schnelltests

(Pressemitteilung Nr. 8 vom 19.02.2021)

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) sieht in der Entscheidung des Freistaates Sachsen, den Kita-Trägern und Gemeinden kostenlose Antigen-Schnelltests zur Testung des Kita-Personals zur Verfügung zu stellen, einen positiven und richtigen Schritt.

mehr

Städte- und Gemeindetag zum aktuellen Stand der Betreuung in den sächsischen Kindertageseinrichtungen

Städte- und Gemeindetag zum aktuellen Stand der Betreuung in den sächsischen Kindertageseinrichtungen

(Pressemitteilung Nr. 7 vom 19.02.2021)

Nach einer vom Sächsischen Städte- und Gemeindetag (SSG) durchgeführten Erhebung wurden Krippe, Kindergarten und Hort am Stichtag, dem 17. Februar 2021, von rund vier Fünfteln der Kinder in Anspruch genommen. Konkret besuchten in den drei Kreisfreien Städten zum 17. Februar 2021 79 Prozent der Kinder ihre Krippe oder ihren Kindergarten und 81 Prozent den Hort.

mehr

SSG wendet sich gegen Fördermittelstopp in der Straßenbauförderung in 2021

SSG wendet sich gegen Fördermittelstopp in der Straßenbauförderung in 2021

(Pressemitteilung Nr. 6 vom 18.02.2021)

Mit Enttäuschung hat der SSG auf eine Aussage von Staatsminister Dulig gegenüber dem MDR reagiert, wonach für den kommunalen Straßenbau ein Fördermittelstopp im Jahr 2021 verhängt und für 2022 eine neue Förderrichtlinie mit niedrigeren Fördersätzen angekündigt wurde.

mehr