Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Besetzung des Amtes des Präsidenten des Ostdeutschen Sparkassenverbandes

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Besetzung des Amtes des Präsidenten des Ostdeutschen Sparkassenverbandes

(Pressemitteilung Nr. 15 vom 18.05.2018)

Das Präsidium des Sächsischen Städte- und Gemeindetages (SSG) hat sich heute ausführlich mit dem Verfahrensvorschlag des Sächsischen Landkreistages zur Besetzung des Amtes des Präsidenten des Ostdeutschen Sparkassenverbandes beschäftigt.

mehr

SSG zum Tag der Städtebauförderung am 5. Mai 2018: Städtebauförderung ist ein Erfolgsmodell, bleibt Daueraufgabe und muss vereinfacht werden

SSG zum Tag der Städtebauförderung am 5. Mai 2018: Städtebauförderung ist ein Erfolgsmodell, bleibt Daueraufgabe und muss vereinfacht werden

(Pressemitteilung Nr. 14 vom 04.05.2018)

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag würdigt zum Tag der Städtebauförderung am 5. Mai 2018 die umfassenden Anstrengungen, die Bund, Freistaat und Kommunen gemeinsam für die Erneuerung sächsischer Städte und Gemeinden unternommen haben.

mehr

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Einigung im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Einigung im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes

(Pressemitteilung Nr. 13 vom 18.04.2018)

Das Einigungsergebnis im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes stößt beim Sächsischen Städte- und Gemeindetag (SSG) auf Vorbehalte. Die durchaus positiven Seiten des Tarifabschlusses werden aus Sicht des kommunalen Spitzenverbandes zu teuer erkauft.

mehr

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Aufwandsentschädigung ehrenamtlicher Bürgermeister

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Aufwandsentschädigung ehrenamtlicher Bürgermeister

(Pressemitteilung Nr. 12 vom 11.04.2018)

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) hat heute anlässlich einer Sachverständigenanhörung vor dem Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtages darauf gedrungen, die Aufwandsentschädigungen der ehrenamtlichen Bürgermeister im Freistaat Sachsen deutlich anzuheben.

mehr

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur heutigen Urteilsverkündung in Sachen „Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer“

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur heutigen Urteilsverkündung in Sachen „Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer“

(Pressemitteilung Nr. 11 vom 10.04.2018)

Die heutige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts ist keine Überraschung. Mit der gesamten Fachöffentlichkeit ist auch der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) davon ausgegangen, dass wegen der über Jahrzehnte entstandenen Werteverzerrungen das Bewertungsrecht und die Grundbesteuerung in der bisherigen Form verfassungswidrig sind.

mehr