Presseerklärungen

Presseerklärung Nr. 8 vom 05.05.2020

Schulterschluss mit dem Land ermöglicht es den Kommunen, die Folgen der Corona-Pandemie besser verkraften zu können

Schulterschluss mit dem Land ermöglicht es den Kommunen, die Folgen der Corona-Pandemie besser verkraften zu können Das heute von Freistaat und Kommunen vereinbarte Kommunalpaket hilft den Kommunen, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie besser verkraften zu können. Mit dem jetzt vorliegenden kommunalen Schutzschirm mit einem Gesamtvolumen von mehr als 600 Millionen Euro für das Jahr 2020 wird rund die Hälfte der pandemiebedingten Lasten – die Summe aus kommunalen Steuerausfällen und Pandemiemehrausgaben – in diesem Jahr ausgeglichen.

Download:

zurück zur Übersicht