Presseerklärungen

Presseerklärung Nr. 24 vom 04.11.2019

Gemeindefinanzbericht Sachsen 2018/2019 Sächsische Städte und Gemeinden fordern größeren Entfaltungs- und Finanzspielraum ein – SSG stellt Gemeindefinanzbericht Sachsen 2018/2019 vor

Gemeindefinanzbericht Sachsen 2018/2019
Sächsische Städte und Gemeinden fordern größeren Entfaltungs- und Finanzspielraum ein – SSG stellt Gemeindefinanzbericht Sachsen 2018/2019 vor Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) hat mit Blick auf die aktuelle Steuerschätzung und die Koalitionsverhandlungen von CDU, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen eine höhere finanzielle Unterstützung durch das Land eingefordert. „Der von der amtierenden Staatsregierung vor rund zwei Jahren eingeschlagene Kurs, der den sächsischen Kommunen wieder mehr Entfaltungs- und finanzielle Spielräume einräumt, muss auch in Zukunft konsequent fortgesetzt werden“, sagte der Geschäftsführer des SSG, Mischa Woitscheck, heute in Dresden.

Download:

zurück zur Übersicht