Presseerklärungen

Presseerklärung Nr. 13 vom 18.04.2018

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Einigung im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes

Sächsischer Städte- und Gemeindetag zur Einigung im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes Das Einigungsergebnis im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes stößt beim Sächsischen Städte- und Gemeindetag (SSG) auf Vorbehalte. Die durchaus positiven Seiten des Tarifabschlusses werden aus Sicht des kommunalen Spitzenverbandes zu teuer erkauft.

Download:

zurück zur Übersicht