Veranstaltungen

01.08.2017
Seminar „Bauvergaben rechtssicher gestalten – Rückforderung von Fördermitteln vermeiden“
Beginn: 09:30
Ort: Geschäftsstelle des SSG

Seminar „Bauvergaben rechtssicher gestalten – Rückforderung von Fördermitteln vermeiden“

In den Seminaren soll zunächst der aktuelle Stand der Vergaberechtsreform erläutert werden. Zudem soll die Beratende Äußerung des Sächsischen Rechnungshofs „Vergaben bei öffentlicher Förderung von Baumaßnahmen“ zum Anlass genommen werden, um die rechtssichere Gestaltung von Vergabeverfahren zu erläutern und die Rückforderung von Fördermitteln zu vermeiden.

weitere Informationen zum Herunterladen:

10.08.2017 - 11.08.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Eibenstock

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen:

13.08.2017
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Sachsenring

Verkehrssicherheitstag Sachsenring

Auch dieses Jahr lautet der Leitsatz des Sächsischen Verkehrssicherheitstags auf dem Sachsenring "Miteinander statt gegeneinander"! Die Veranstalter - das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie der Lenkungsausschuss Verkehrssicherheit im Freistaat Sachsen und des Landkreises Zwickau - werden Besuchern aus allen Altersklassen ein möglichst breites Spektrum der Arbeit zum Thema "Verkehrssicherheitsarbeit im Freistaat Sachsen" sowie auch zur Zukunft der Mobilität präsentieren. Automatisiertes Fahren steht ebenso im Brennpunkt wie Probefahrten mit E-Fahrzeugen. Zusätzlich gibt es für Jung und Alt wieder spannende Rahmenprogramme, wie z. B. Schnupperkurse mit eigenen PKWs und Motorrädern und auch mit vom Fahrsicherheitszentrum Sachsenring gestellten KTM-Freerides. Nähere Informationen zum Verkehrssicherheitstag unter www.sachsenring.de.

16.08.2017 - 17.08.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Trebsen/Mulde

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen:

31.08.2017
Beginn: ab 10:30
Ort: Theater Herkuleskeule | Kulturpalast

Länderveranstaltung Sparkassen-Tourismusbarometer 2017

Die diesjährige Länderveranstaltung zum Sparkassen-Tourismusbarometer 2017 wird am Donnerstag, dem 31. August 2017, im Theater Herkuleskeule im Kulturpalast in Dresden stattfinden.

weitere Informationen zum Herunterladen:

05.09.2017
Seminar "Aktuelle Fragen zur Straßenentwässerung – Ortsdurchfahrten-richtlinien, Kostenbeteiligungsansprüche, aktuelle Rechtsprechung, Novellierung des Sächsischen Straßengesetzes"
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle des SSG

Seminar "Aktuelle Fragen zur Straßenentwässerung – Ortsdurchfahrten-richtlinien, Kostenbeteiligungsansprüche, aktuelle Rechtsprechung, Novellierung des Sächsischen Straßengesetzes"

Das Seminar richtet sich an die kommunalen Aufgabenträger der Abwasserbeseitigung, insbesondere auch an Abwasserzweckverbände und ihre Mitglieder. Als Referenten sind vorgesehen: Dr. Ina Richter, Rechtsanwältin/Fachanwältin für Verwaltungsrecht in der Rechtsanwaltskanzlei Petersen Hardraht Pruggmayer, Sven Lindstedt, Geschäftsführer des Abwasserzweckverbandes „Espenhain“, Peter Blazek, Fachreferent beim SSG

weitere Informationen zum Herunterladen:

12.09.2017
Workshop "Doppischer Jahresabschluss – Teil I"
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle des SSG

Workshop "Doppischer Jahresabschluss – Teil I"

Fortschreibung des Sachanlagevermögens; Vorbereitung und Durchführung der Inventur; Aufbereitung der Anlagenübersicht; Fortschreibung der Finanzanlagen; Fortschreibung von Sonderposten

weitere Informationen zum Herunterladen:

28.09.2017 - 29.09.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Lohsa

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen:

10.10.2017
Workshop "Buchführung intensiv 2017"
Beginn: 09:30 Uhr
Ort: Geschäftsstelle des SSG

Workshop "Buchführung intensiv 2017"

Aktuelle Fragen zur Buchführung in Ergebnisrechnung, Finanzrechnung und Vermögensrechnung

weitere Informationen zum Herunterladen:

17.10.2017 - 18.10.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Chemnitz

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen:

19.10.2017 - 20.10.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Dresden

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen:

25.10.2017
Seminar: „Einführung in das Nebentätigkeitsrecht und das Recht der öffentlichen Ehrenämter“
Beginn: 09:30 Uhr
Ort: Dresden

Seminar: „Einführung in das Nebentätigkeitsrecht und das Recht der öffentlichen Ehrenämter“

Das Seminar wird sich im Schwerpunkt mit den beamtenrechtlichen Bestimmungen für die Nebentätigkeiten und öffentlichen Ehrenämter der Laufbahnbeamten und der kommunalen Wahlbeamten beschäftigen und u. a. auf die folgenden Punkte eingehen: Nebentätigkeiten in Abgrenzung zum Hauptamt und öffentlichen Ehrenämtern, Anzeige-, Genehmigungs- und Erklärungspflichten, Rechtsfolgen und Untersagungsgründe, Inanspruchnahme von Ressourcen des Dienstherrn Nebentätigkeiten, öffentliche Ehrenämter und Dienstwagennutzung, Ablieferungspflichten von Nebentätigkeitsvergütungen und Erhebung von Nutzungsentgelten, Aufgaben des Dienstvorgesetzten bzw. der Personalführenden Stelle, Besonderheiten für hauptamtliche und ehrenamtliche kommunale Wahlbeamte, Aspekte des Nebentätigkeitsrechts für Tarifbeschäftigte.

weitere Informationen zum Herunterladen:

26.10.2017 - 27.10.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Eibenstock

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen:

02.11.2017 - 03.11.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Lohsa

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen:

07.11.2017
Workshop "Doppischer Jahresabschluss – Teil II"
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle des SSG

Workshop "Doppischer Jahresabschluss – Teil II"

Fortschreibung des Sonderpostens für erhaltene investive Schlüsselzuweisungen; Fortschreibung der Rückstellungen und Verbindlichkeiten; Jahresabschlussbuchungen in der Kapitalposition; Abschluss von Ergebnisrechnung und Finanzrechnung; wichtige Informationen für Anhang und Rechenschaftsbericht

weitere Informationen zum Herunterladen:

07.11.2017 - 08.11.2017
Schulungen Präventiver Hochwasserschutz
Ort: Chemnitz

Schulungen Präventiver Hochwasserschutz

Die Geschäftsstelle weist auch in diesem Jahr wieder auf die aktuellen Schulungen des DWA-Landesverband Sachsen/Thüringen hin. Neben den Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und den Kameraden der Wasser- und Feuerwehren sind alle interessierten Einwohner der Stadt oder Gemeinde – auch Grundstücksbesitzer und Gewerbetreibende, die nicht vor Ort wohnen – eingeladen, sich mit dem Thema „Hochwasserabwehr, Starkregen, Sturzfluten und Schadensminimierung“ zu beschäftigen. Die Teilnahmegebühren bleiben auch 2017 stabil: Ein Schulungstag 30 Euro, zwei Schulungstage 55 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DWA www.dwa-st.de (Kurse).

weitere Informationen zum Herunterladen: