Presseerklärungen

Presseerklärung Nr. 5 vom 02.04.2017

Sächsischer Städte- und Gemeindetag: Gute Einnahmesituation des Landes nutzen und mehr in kommunale Straßen und Brücken investieren!

Sächsischer Städte- und Gemeindetag: Gute Einnahmesituation des Landes nutzen und mehr in kommunale Straßen und Brücken investieren! Der Landesvorstand des Sächsischen Städte- und Gemeindetages (SSG) hat sich für eine Aufstockung der Landesmittel für den kommunalen Straßen- und Brückenbau sowie für zusätzliche Landesmittel zur Beseitigung der Straßenwinterschäden ausgesprochen. Insbesondere die Mittel für Einzelmaßnahmen des kommunalen Straßen- und Brückenbaues müssten vor dem Hintergrund der guten Einnahmesituation des Landes deutlich erhöht werden, so der kommunale Spitzenverband.

Download:

zurück zur Übersicht